Autorenportrait auf „Horror and more“

Ein wahrlich vielseitiges Werk
Die Traumvektor Tetralogie ist komplex, faszinierend und voller Wissen. Jeamy Lee erklärt uns das Universum, indem er ein Neues erschafft. Diesen Roman zu lesen, ist vergleichbar mit einem Logenplatz im Büro einer universellen Göttlichkeit, die gerade dabei ist, das Weltall zu organisieren.
http://testwerkstatt.blogspot.de/p/jeamy-lee.html

Rezensionen: http://www.traumvektor.com/rezensionen/
Leseproben: http://lesezone.traumvektor.com/